Der Prozess

Sie können jedes Kapitel online im Volltext lesen.

Auf dieser Seite können Sie das gesamte Buch als PDF, AZW3 oder EPUB downloaden.

Der Prozess Kapitel 8

Nachdem er auf diese Weise die Bedenken gegen die Frau beseitigt hatte, wurde ihm das leise Zwiegespräch am […]

Der Prozess Kapitel 9

K. kümmerte sich nicht lange um ihn und die Gesellschaft auf dem Gang, besonders da er etwa in […]

Der Prozess Kapitel 6

Der Untersuchungsrichter kümmerte sich aber nicht darum, sondern saß recht bequem auf seinem Sessel und griff, nachdem er […]

Der Prozess Kapitel 7

Drittes Kapitel
Im leeren Sitzungssaal – Der Student – Die Kanzleien
K. wartete während der nächsten […]

Der Prozess Kapitel 23

»Wie ihr hier beieinander sitzt!« rief Leni, die mit der Tasse zurückgekommen war und in der Tür stehenblieb. […]

Der Prozess Kapitel 24

Fast gleichzeitig mit dem Glockenzeichen erschien Leni, sie suchte durch rasche Blicke zu erfahren, was geschehen war; daß […]

Der Prozess Kapitel 25

Neuntes Kapitel
Im Dom
K. bekam den Auftrag, einem italienischen Geschäftsfreund der Bank, der für sie […]

Der Prozess Kapitel 26

In der Ferne funkelte auf dem Hauptaltar ein großes Dreieck von Kerzenlichtern, K. hätte nicht mit Bestimmtheit sagen […]

Der Prozess Kapitel 27

K. erwartete ihn unten an der Treppe. Der Geistliche streckte ihm schon von einer oberen Stufe im Hinuntergehen […]

Der Prozess Kapitel 28

Zehntes Kapitel
Ende
Am Vorabend seines einunddreißigsten Geburtstages – es war gegen neun Uhr abends, die […]

Der Prozess Kapitel 3

In diesem Frühjahr pflegte K. die Abende in der Weise zu verbringen, daß er nach der Arbeit, wenn […]

Der Prozess Kapitel 4

Es war halb zwölf vorüber, als jemand im Treppenhaus zu hören war. K., der, seinen Gedanken hingegeben, im […]

Der Prozess Kapitel 5

Zweites Kapitel
Erste Untersuchung
K. war telephonisch verständigt worden, daß am nächsten Sonntag eine kleine Untersuchung […]

Der Prozess Kapitel 22

K. wandte sich um, kaum bemerkte das der Kaufmann, als er sofort aufstehen wollte. »Bleiben Sie sitzen«, sagte K. und […]

Der Prozess Kapitel 13

»Lieber Onkel«, sagte K., »die Aufregung ist so unnütz, sie ist es auf deiner Seite und wäre es auch auf […]

Der Prozess Kapitel 14

Da ließ ein Lärm aus dem Vorzimmer, wie von zerbrechendem Porzellan, alle aufhorchen. »Ich will nachsehen, was geschehen ist«, sagte […]

Der Prozess Kapitel 15

Siebentes Kapitel
Advokat – Fabrikant – Maler
An einem Wintervormittag – draußen fiel Schnee im trüben […]

Der Prozess Kapitel 16

In solchen und ähnlichen Reden war der Advokat unerschöpflich. Sie wiederholten sich bei jedem Besuch. Immer gab es […]

Der Prozess Kapitel 17

Endlich war K. allein. Er dachte gar nicht daran, irgendeine andere Partei vorzulassen, und nur undeutlich kam ihm […]

Der Prozess Kapitel 18

Da trat gerade aus dem Nebenzimmer der Direktor-Stellvertreter, sah lächelnd K. im Winterrock mit den Herren verhandeln und […]

Der Prozess Kapitel 19

Das Umdrehen des Schlüssels im Schloß erinnerte K. daran, daß er bald hatte weggehen wollen. Er zog daher […]

Der Prozess Kapitel 2

Da erschreckte ihn ein Zuruf aus dem Nebenzimmer derartig, daß er mit den Zähnen ans Glas schlug. »Der […]

Der Prozess Kapitel 20

Diese geordnete Darstellung verblüffte K. anfangs, dann aber sagte er ebenso leise wie der Maler: »Ich glaube, Sie widersprechen sich.« […]

Der Prozess Kapitel 21

Achtes Kapitel
Kaufmann Block – Kündigung des Advokaten
Endlich hatte sich K. doch entschlossen, dem Advokaten […]

Der Prozess Kapitel 12

Sechstes Kapitel
Der Onkel – Leni
Eines Nachmittags – K. war gerade vor dem Postabschluß sehr […]

Der Prozess Kapitel 1

Erstes Kapitel
Verhaftung – Gespräch mit Frau Grubach – Dann Fräulein Bürstner
Jemand mußte Josef K. […]

Der Prozess Kapitel 10

Viertes Kapitel
Die Freundin des Fräulein Bürstner
In der nächsten Zeit war es K. unmöglich, mit […]

Der Prozess Kapitel 11

Fünftes Kapitel
Der Prügler
Als K. an einem der nächsten Abende den Korridor passierte, der sein […]




EPUB

Download als ePub

 

Downloaden sie das eBook als EPUB. Geeignet für alle SmartPhones, Tablets und sonst. Lesegeräte, die mit EPUB zurechtkommen.

PDF

Download als PDF

 

Downloaden sie das eBook als PDF.
Geeignet für alle PC, Tablets und sonst. Lesegeräte, die mit PDF zurechtkommen.

AZW3

Download als AZW

 

Downloaden sie das eBook als AZW3.
Geeignet für alle Kindle-Lesegeräte, die mit AZW3 zurechtkommen.